Royal Boskalis Westminster N.V.
Royal Boskalis Westminster N.V.
GründungslandNiederlande
StammsitzPapendrecht
HauptgeschäftHafen-/Wasserbau
Gründungsjahr1910
aktueller Statusaktiv
letzte Aktualisierung 2014


Weitere Flaggen aus der Firmengeschichte – nur weil hier keine Abbildungen sind, heißt das nicht, das es keine anderen Flaggen gab – sie fehlen dann aber in der Sammlung


Royal Boskalis N.V.

1910

Gründung der „Koninklijke Boskalis Westminster NV“ auf, wobei das Prädikat „Koninklijke“ (Königlich) von den Hoflieferanten des Niederländischen Königshauses verwendet werden darf.

Zu den traditionellen Geschäftsfeldern der 1910 gegründeten Firma gehört das Baggern von Sand und Schlamm zum Zwecke der Freihaltung von Häfen und Fahrrinnen, die Landgewinnung und der Küstenschutz. Zu diesem Zweck unterhält die Firma eine große Flotte von etwa 300 Baggerschiffen aller Größen. Dabei handelt es sich vielfach um Eigenentwicklungen.

1991

Royal Boskalis Westminster N.V. / Heinrich Hirdes

Die deutsche Baggerei Heinrich Hirdes wir Teil der Boskalis-Group. In Deutschland betreibt Boskalis mittels seines Tochterunternehmens Heinrich Hirdes GmbH. Wasserbau, Nassbaggerei, Dükerbau, Tiefbau, Rammarbeiten, Hafenbau, Sanierungs- und Umwelttechnik, Kampfmittelbeseitigung.

2000

In neuerer Zeit betreibt Boskalis auch Hafenbau einschließlich technischer Infrastruktur über das Tochterunternehmen „Archirodon“ (Umsatz 141 Millionen Euro), an dem es 40 % hält, und betreibt Hafeninfrastruktur vor allen Flüssiggasterminals über das Tochterunternehmen „Lamnalco“ (Umsatz 43 Millionen Euro), an dem es 50 % hält.

Weitere Märkte sind Unterwasserfelsarbeiten und Erdarbeiten im Tiefwasser für Offshoreanlagen zur Erdölgewinnung beziehungsweise Erdgasgewinnung wie Bohrplattformen, Förderplattformen,  Pipelines etc.

2009

Das Unternehmen beschäftigte 2009 durchschnittlich 10.597 Mitarbeiter, deren Zahl steigend ist. Der Umsatz stieg in den letzten Jahren von 1,354 Millionen Euro (2006) auf 2,175 Milliarden Euro (2009). Er verteilt sich über die ganze Welt und zwar (2009): – Niederlande: 316 Millionen Euro – Europa ohne Niederlande: 432 Millionen Euro – Australien / Asien: 370 Millionen Euro – Naher Osten:
662 Millionen Euro Afrika 164 Millionen: Euro – Nord- und Südamerika: 231 Millionen Euro

2010

SMIT International B.V.

Smit International ist seit diesem Jahr eine Tochtergesellschaft des Unternehmens.

März 2013

Royal Boskalis Westminster N.V.

Seit März ist Dockwise ist ein Unternehmen der Royal Boskalis. Zusammen fungieren Dockwise und Boskalis als globale Kraft für die Entwicklung innovativer Kundenlösungen in den Transport und den  Einbau von extrem großen und schweren Strukturen Optimierung und Stärkung ihrer kombinierten Wissen, Stärke und Kompetenz in der maritimen Industrie.


Quellen

weitere Quellen / Literatur



Zusammenhang


Bei Firmen zu denen Flaggen von Partnerunternehmen, Nachfolgeunternehmen oder anders verbundenen Firmen verfügbar sind, werden hier die entsprechenden Verknüpfungen angezeigt.


Hinweis

Markennamen und Warenzeichen

Diese Website ist privat und nicht kommerziell. Markennamen und geschützte Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Nennung von Markennamen und geschützter Warenzeichen hat lediglich beschreibenden Charakter. Genannte Marken stehen in keinerlei Partnerschaft oder Kooperation zu Marcollect.de. Weitere Informationen können Sie unseren Informationen zum Datenschutz entnehmen.


Unterstützung

… hier fehlen noch Informationen

Die Inhalte dieser Website wurden zeit seines Lebens von meinem Vater aus den unterschiedlichsten Quellen zusammen getragen. Da sich unsere Welt deutlich schneller entwickelt, als ein Einzelner die Zusammenhänge erfassen, geschweige denn niederschreiben und aktualisieren kann, sind viele Beiträge noch ausbaufähig. Sollten Sie zu diesem oder einem anderen Beitrag Ergänzungen oder Korrekturen haben, freue ich mich über eine Nachricht. Weitere Informationen zu möglichen Unterstützungen finden sie in den F.A.Q.


Hinweis

Link auf externe Website

Diese Seite enthält einen oder mehrere Links auf externe Websites. Für die Inhalte und die Rechtskonformität externer Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sollte/n die verlinkten Seiten gegen geltendes Rechts verstoßen bitte wir um einen Hinweis darauf. Wir werden den/die Link/s dann umgehend entfernen. Weitere Informationen können Sie unseren Informationen zum Datenschutz entnehmen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht − fünf =